Liebe Flugsportinteressierte!

Fliegen ist nicht nur eine wunderschöne Freizeitbeschäftigung, es ist vielmehr eine Leidenschaft. Erst wer selbst ein Flugzeug pilotiert hat, weiß was es heißt: „Flieger, grüß mir die Sonne.....“

Die Steirische Motorflugunion ist der größte und traditionsreichste steirische Motorflugsportverein und will Ihnen gleichermaßen Homebase, Schule sowie gesellschaftliche Heimat für die Ausübung Ihres Hobbys sein.

Unsere Flugschule bildet Sie entsprechend Ihren persönlichen Zielen aus. Ob Privatpilotenlizenz, Instrumentenflugberechtigung, Berufspilotenschein oder Linienpilotenlizenz - ihren fliegerischen Wünschen sind kaum Grenzen gesetzt. Wir freuen uns immer wieder, wenn ein Vereinsmitglied über unsere Flugschule den Weg zu einer Airline gefunden hat.

In unserem Hangar stehen zur Zeit 7 Flugzeuge den Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Davon sind 2 Flugzeuge für den Instrumentenflug zugelassen. Wie wäre es einmal mit „Inselhüpfen“ der anderen Art. Reservieren Sie Ihr Flugzeug und verbringen Sie Ihren Urlaub mit dem Privatflugzeug in der Ägäis. Der Verein macht derartige Träume wahr.

Fliegen ist aber mehr als nur die Inanspruchnahme von Fluggerät. Qualität der Schulung, eigene Erfahrung, ergänzt durch den Austausch von Informationen und Erlebnissen anderer Fliegerfreunde, sowie permanente Fortbildung sind die Basis sicheren Fliegens. Erleben Sie dies in kameradschaftlicher Atmosphäre im Vereinsbüro, bei Klubabenden und regelmäßigen vereinsinternen Fortbildungsveranstaltungen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an der Fliegerei und an der Steirischen Motorflugunion und so verbleibe ich mit den besten fliegerischen Grüßen im Namen des gesamten Vereins,

Ing. Josef Flack
Obmann